RE: Die Wissensfrage des Tages !

#276 von Barbara , 14.02.2017 08:51

Contest 2017 in Kiew.
Richtig!
Nur weis ich nicht nob das Lied etwas reißen wird, ich würde es ihr sehr wünschen.

Barbara  
Barbara
Beiträge: 139
Registriert am: 27.05.2015


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#277 von Margitta , 14.02.2017 09:30

Na du hast wohl am Wochenende TV geschaut?

Richtig beantwortet 👍

 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#278 von Amelie , 16.02.2017 18:52

Ich habe einen Ozean, aber kein Wasser - wer bin ich?


Amelie  
Amelie
Moderatorin
Beiträge: 234
Registriert am: 18.12.2016


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#279 von Uli ( Gast ) , 17.02.2017 13:56

Ein Globus?

Gruß - Uli

Uli

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#280 von Amelie , 17.02.2017 13:58

Die Musterlösung sagt Weltkarte, aber der Globus ist natürlich auch eine richtige Antwort


Amelie  
Amelie
Moderatorin
Beiträge: 234
Registriert am: 18.12.2016


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#281 von Amelie , 17.02.2017 17:50

Was sagte der Erbauer des schiefen Turms von Pisa vor Baubeginn?


Amelie  
Amelie
Moderatorin
Beiträge: 234
Registriert am: 18.12.2016


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#282 von Uli ( Gast ) , 17.02.2017 18:59

Wird schon schief gehen!

Uli

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#283 von Amelie , 18.02.2017 12:33

Du weißt aber auch wirklich auf jede Antwort eine Frage


Amelie  
Amelie
Moderatorin
Beiträge: 234
Registriert am: 18.12.2016


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#284 von Uli , 18.02.2017 18:24

Na, da stell´ ich auch mal wieder eine Rätselgeschichte ein:

Der Wagen und die junge Frau

Eine junge Frau leiht sich für ca. 1 Stunde einen Wagen aus. Nach dieser Zeit möchte Sie den Wagen, an die dafür vorgesehene Station zurückfahren. Doch kurz vor dem Ziel kommt ein wildfremder Mann auf Sie zugestürmt und gibt ihr Geld für den Wagen. Die Frau nimmt dankend das Geld an und gibt dem wildfremden Mann den Wagen, ohne sich noch einmal umzuschauen.

Dennoch hat die junge Frau nichts verbotenes gemacht. Wieso nicht???

Ein schönes Wochenende wünscht

Uli


Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg. (M. Gandhi)

 
Uli
Beiträge: 241
Registriert am: 12.06.2015


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#285 von Uli ( Gast ) , 21.02.2017 18:42

Oh jeh - ist das Rätsel zu schwer?

Ich weiß, dass sich derzeit einige im Krankenstatus befinden. An dieser Stelle erst einmal alles Liebe und Gute
und gute sowie schnelle Besserung, Linderung und Genesung.

Zum Rätsel: nicht kompliziert denken - es ist eigentlich recht einfach zu lösen.

Liebe Grüße - Uli

Uli

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#286 von Margitta , 24.02.2017 16:18

Zitat von Gast im Beitrag #285
Oh jeh - ist das Rätsel zu schwer?

Ich weiß, dass sich derzeit einige im Krankenstatus befinden. An dieser Stelle erst einmal alles Liebe und Gute
und gute sowie schnelle Besserung, Linderung und Genesung.

Zum Rätsel: nicht kompliziert denken - es ist eigentlich recht einfach zu lösen.

Liebe Grüße - Uli


Hallo Uli,
gib uns doch bitte mal ein Stichwort.

 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#287 von Uli ( Gast ) , 24.02.2017 17:11

Okay ein Stichwort - naja, Stichwort-Satz:

Ein fast ganz alltägliche Situation.

Liebe Grüße - Uli

Uli ist der fremde Mann der Autovermieter!


Uli
zuletzt bearbeitet 24.02.2017 17:42 | Top

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#288 von Uli , 25.02.2017 08:11

Uli ist der fremde Mann der Autovermieter!

Hum-Hom - Nein! Wer leiht sich auch schon "fast alltäglich" ein Auto?

Gruß - Uli


Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg. (M. Gandhi)

 
Uli
Beiträge: 241
Registriert am: 12.06.2015


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#289 von Nanne ( Gast ) , 25.02.2017 16:46

Uli, ich denke, es ist der Einkaufswagen.

Nanne

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#290 von Uli , 26.02.2017 07:47

Diese Antwort - liebe Nanne - ist ...... richtiiiiiiiiig!

Sehr gut - und damit es niemandenm langweilig wird, hier ein hoffentlich einfacheres Rätsel:

Wie viele von zehn brennenden Kerzen bleiben übrig, wenn man drei auslöscht?

Schönen Sonntag, Euch Allen!

Gruß - Uli


Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg. (M. Gandhi)

 
Uli
Beiträge: 241
Registriert am: 12.06.2015


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#291 von Uli ( Gast ) , 28.02.2017 22:27

Hmmm - kommt denn niemand darauf?

Hilft es, wenn ich als Tipp gebe, dass die Farbe der Kerzen völlig egal ist?

Nachtgruß - Uli

Uli

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#292 von nanne ( Gast ) , 28.02.2017 22:48

Uli, jetzt hab ich es:
10 Kerzen bleiben übrig!

nanne

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#293 von nanne ( Gast ) , 28.02.2017 22:55

Hab noch mal kurz nachgedacht :
drei Kerzen bleiben übrig, die anderen sieben brennen ab.

Uli, Frau + Logik + spät am Abend!!!!!!!!!!!!

nanne

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#294 von Margitta , 01.03.2017 18:51

Zitat von Gast im Beitrag #293
Hab noch mal kurz nachgedacht :
drei Kerzen bleiben übrig, die anderen sieben brennen ab.

Uli, Frau + Logik + spät am Abend!!!!!!!!!!!!


Hallo Nanne,
du bist ja echt super!
ich habe die Zeilen gelesen und immer nur dabei gedacht, wo ist der Hacken
Nun bin ich gespannt!!!


 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 01.03.2017 | Top

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#295 von Uli ( Gast ) , 02.03.2017 08:39

Seit Jordanien 2012 weiß ich, dass Nanne in den Abendstunden zur Höchstform aufläuft.

Genau richtig, liebe Nanne - Glückwunsch!

Heute dann mal etwas ganz anderes - hatten wir glaube ich noch nicht:

Welcher bekannte Spruch verbirgt sich in dieser Buchstabenschlange?

t a s u g c t h a r c o v m z w e u i r k d r e k n c i t c s h z t w a r n k e l i ö n s e e m s t s a w g r g t e h b i a o u k t

Viel Spaß und liebe Grüße - Uli

Uli

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#296 von Margitta , 05.03.2017 17:58

Zitat von Gast im Beitrag #295
Seit Jordanien 2012 weiß ich, dass Nanne in den Abendstunden zur Höchstform aufläuft.

Genau richtig, liebe Nanne - Glückwunsch!

Heute dann mal etwas ganz anderes - hatten wir glaube ich noch nicht:

Welcher bekannte Spruch verbirgt sich in dieser Buchstabenschlange?

t a s u g c t h a r c o v m z w e u i r k d r e k n c i t c s h z t w a r n k e l i ö n s e e m s t s a w g r g t e h b i a o u k t

Viel Spaß und liebe Grüße - Uli


Das war schwer mein lieber Uli hoffe es ist richtig.

Auch Rom wurde nicht an einem Tag gebaut


 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 05.03.2017 | Top

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#297 von Uli ( Gast ) , 06.03.2017 22:42

Auch Rom wurde nicht an einem Tag gebaut

Genau so steht es da geschrieben - Richtig, liebe Margitta!

Für alle die es noch nicht lösen konnte, man muss sich die ungeraden Buchstaben weg denken. Also den ersten, den dritten, den fünften, usw.

Sorry für die späte Reaktion - hab' mal wieder ein bissel viel zu tun und daher heute leider auch kein neues Rätsel. Es wird bestimmt jemanden ein
neues einfallen und einstellen.

Liebe Grüße - Uli

Uli

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#298 von Margitta , 07.03.2017 17:27

Na dann setze ich mal wieder eine Rätselaufgabe.

Eine Oma bezahlt ihren Einkauf mit einem 100,- EUR Schein.
Der Kassierer verwechselt beim Herausgeben Cents und Euros. Auf dem Heimweg verliert die Oma 5 Cent, ohne dies zu bemerken.
Zu Hause stellt sie fest, dass sie doppelt soviel Geld zurückerhalten hat, wie sie eigentlich hätte bekommen sollen.

Wie hoch war die Rechnung?


 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 07.03.2017 | Top

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#299 von Reinhard , 09.03.2017 17:57

Omas Rechnung betrug 68,37€. Sie hätte 31,63€ zurückbekommen. Durch die Verwechslung gibt ihr der Verkäufer jedoch 63,31€. Da sie 5 Cent verloren hat, sind noch 63,26€ (das doppelte von 31,63€) in ihrem Portemonnaie.


Reinhard  
Reinhard
Beiträge: 25
Registriert am: 09.03.2017

zuletzt bearbeitet 10.03.2017 | Top

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#300 von Margitta , 10.03.2017 13:50

Zitat von Reinhard im Beitrag #299
Omas Rechnung betrug 68,37€. Sie hätte 31,63€ zurückbekommen. Durch die Verwechslung gibt ihr der Verkäufer jedoch 63,31€. Da sie 5 Cent verloren hat, sind noch 63,26€ (das doppelte von 31,63€) in ihrem Portemonnaie.


Richtig sehr gut!!!

Rätsel-Lösung:
Der Rechnungsbetrag vom Einkauf der Oma betrug: 68,37 EUR.
Wenn der Kassierer das Geld richtig herausgegeben hätte, würde die Oma 100,00 EUR - 68,37 EUR = 31,63 EUR zurückbekommen.
Durch den Fehler des Kassierers bekommt sie stattdessen: 63,31 EUR und
verliert davon noch 5 Cent. Zuhause hat sie also noch
63,31 EUR - 0,05 EUR = 63,26 EUR übrig, was genau dem Doppelten von 31,63 EUR entspricht.


 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 10.03.2017 | Top

   

Ostergrüße
Stadt, Land Fluss

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz