RE: Die Wissensfrage des Tages !

#426 von Amelie , 08.04.2018 23:00

Das ist die Narzisse ;)


Amelie  
Amelie
Moderatorin
Beiträge: 234
Registriert am: 18.12.2016


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#427 von Margitta , 08.04.2018 23:15

👍👍

Wie wärs Amelie wenn du mal ne Frage oder ein Rätsel setzt?😊
Natürlich kann auch gerne jeder Leser hier Fragen und Rätsel einsetzen 👍


 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 08.04.2018 | Top

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#428 von Amelie , 10.04.2018 16:39

Von wem stammt der Ausspruch "et tu, Brute?", der im deutschen meist als "Auch du, mein Sohn Brutus?" übersetzt wird?
Einen Bonuspunkt gibt es, wenn mir jemand den Fall benennen kann um den es sich bei "Brute" handelt ;)


Amelie  
Amelie
Moderatorin
Beiträge: 234
Registriert am: 18.12.2016


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#429 von Margitta , 11.04.2018 17:24

Zitat von Amelie im Beitrag #428
Von wem stammt der Ausspruch "et tu, Brute?", der im deutschen meist als "Auch du, mein Sohn Brutus?" übersetzt wird?
Einen Bonuspunkt gibt es, wenn mir jemand den Fall benennen kann um den es sich bei "Brute" handelt ;)


Ich meine hier sind wieder die ganz "Schlauen" gefragt!


 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 11.04.2018 | Top

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#430 von nanne ( Gast ) , 11.04.2018 22:33

Dazu gehöre ich nicht! (zu den ganz "Schlauen")
Da müßte ich jetzt googeln.

nanne

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#431 von Uli , 12.04.2018 06:52

Zitat von Gast im Beitrag #430
Dazu gehöre ich nicht! (zu den ganz "Schlauen").


.... ich auch nicht. :-) Kann den Fall nicht benennen, bin ja kein Lateiner. Woran ich meine mich zu erinnern ist, dass Cäsar dies zu seinem Sohn Brutus sagte,
im Moment der schmerzhaften Erkenntnis auch von seinem Sohn verraten geworden und ermordet zu werden.

Gruß - Uli


Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg. (M. Gandhi)

 
Uli
Beiträge: 241
Registriert am: 12.06.2015


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#432 von Amelie , 13.04.2018 14:56

Sehr gut Uli, das ist richtig!
Der Fall ist der Vocativ, im Deutschen gibt es ihn gar nicht. Er wurde verwendet, wenn Personen direkt angesprochen wurden -beispielsweise wurde aus Brutus Brute, aus Paulus Paule oder aus Quintus Quinte. 😊😊


Amelie  
Amelie
Moderatorin
Beiträge: 234
Registriert am: 18.12.2016


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#433 von Margitta , 26.08.2018 11:47

Na mal sehen wer das weiß :

Wieviel Liter Wasser verbraucht der Mensch durchschnittlich am Tag ?

Schönen Sonntag allen Lesern hier 😊

 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#434 von Nanne , 26.08.2018 12:10

Genau weiß ich es nicht, da müßte ich googeln.
Es sind so um die 120 Liter am Tag .
Schönen herbstlichen Sonntag.

 
Nanne
Beiträge: 147
Registriert am: 23.05.2015


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#435 von Margitta , 27.08.2018 10:37

Oh Nanne TOP es wären 121 Liter Wasser so waren meine Informationen

Nächstes Rätselfrage:


In Kroatien liegt die "kleinste Stadt der Welt". Wie heißt die Stadt?


 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 27.08.2018 | Top

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#436 von Margitta , 09.11.2018 18:06

Zitat von Margitta im Beitrag #435
Oh Nanne TOP es wären 121 Liter Wasser so waren meine Informationen

Nächstes Rätselfrage:


In Kroatien liegt die "kleinste Stadt der Welt". Wie heißt die Stadt?


Nun kein

 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#437 von Margitta , 09.11.2018 18:07

Nun mal wieder hier einen neu Start!!

Welche Aussage über den Floh ist falsch?

- Beim Floh saugt nur das Weibchen.
- Ein einziges Weibchen legt im Monat bis zu 750 Eier.
- Ein Floh kann das 200-Fache seiner Körperlänge springen.

 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#438 von Uli , 11.11.2018 17:19

Hach - gerade entdeckt und mal kurz mein Reptilien-Gehirn bemüht.

Ich glaube zu wissen, dass Flöhe das 200-fache ihrer Körperlänge mit einem Sprung überwinden können und dass die Mädels monatlich ziemlich viele Eier legen können, dürften so ca 750-800 Nachklommen sein.
Das nur die femininen Biester einem ans Blut wollen halte ich für ausgeschlossen, wovon sollten die Kerlchen dann leben? Von Luft und Liebe? Obwohl bei 750-800 zu legenden Eiern kommen die vielleicht auch nicht mehr
zum saugen, da ist ja ein bissel was zu tun, was natürlich auch die Mädels betrifft.

Neee, die erste Antwort ist falsch, auch die Männers saugen gerne Blut und hüpfen tun sie alle wie die Weltmeister.

'nen Gruß - Uli


Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg. (M. Gandhi)

 
Uli
Beiträge: 241
Registriert am: 12.06.2015

zuletzt bearbeitet 11.11.2018 | Top

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#439 von Margitta , 12.11.2018 11:05

Hallo Uli,

ich muss jetzt echt herzhaft lachen bei deinen Überlegungen.

Beim Floh saugt nur das Weibchen.


Der Floh ist berühmt für sein Springvermögen. Die Insekten sind in der Lage, sich um das 200-fache ihrer eigenen Körperlänge in die Luft zu katapultieren. Die Vermehrung auf dem Wirt kann rasend schnell gehen. Ein einziges Weibchen legt im Monat bis zu 750 Eier. Anders als bei Mücken saugen bei Flöhen beide Geschlechter Blut.

Wer mag denn mal ne Frage einstellen?


 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 12.11.2018 | Top

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#440 von Amelie , 14.11.2018 20:20

Das übernehme ich mal wieder 🙋
Was wird beim Trocknen nass? 😜


Amelie  
Amelie
Moderatorin
Beiträge: 234
Registriert am: 18.12.2016


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#441 von Margitta , 15.11.2018 18:44

Zitat von Amelie im Beitrag #440
Das übernehme ich mal wieder 🙋
Was wird beim Trocknen nass? 😜


Amelie ich überlege seid gestern, Wäschetrockner sammelt das Wasser beim trocknen also wird er nass?
Handtuch wird nass wenn ich mich abtrockne, Trockentuch wird nass beim trocknen des Geschirrs, bin mir jetzt nicht sicher ob da überhaupt was in Frage kommt.


 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 15.11.2018 | Top

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#442 von Amelie , 15.11.2018 22:26

Deine Antwort B, das Handtuch, ist richtig - obwohl Geschirrtuch mit Sicherheit auch durchgehen würde :D


Amelie  
Amelie
Moderatorin
Beiträge: 234
Registriert am: 18.12.2016


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#443 von Margitta , 16.11.2018 17:18

Zitat von Amelie im Beitrag #442
Deine Antwort B, das Handtuch, ist richtig - obwohl Geschirrtuch mit Sicherheit auch durchgehen würde :D


hu hu da freue ich mich aber!!!!

 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#444 von Margitta , 31.01.2019 20:06

Wo findet das vierte und letzte Springen der Vierschanzentozrnee statt?


 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 31.01.2019 | Top

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#445 von Gast , 01.02.2019 19:02

Bischofshofen


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#446 von Margitta , 02.02.2019 18:59

Unser Gast hat richtig geraten!
Wer von euch mag denn mal Rätsel setzen?

 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 02.02.2019 | Top

RE: Die Wissensfrage des Tages !

#447 von Amelie , 06.02.2019 11:16

Unter welchem Kaiser ereignete sich der Brand von Rom? Welche Gründe werden genannt warum es unausweichlich war? 🔥


Amelie  
Amelie
Moderatorin
Beiträge: 234
Registriert am: 18.12.2016


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#448 von Margitta , 09.02.2019 16:57

Hier scheint keiner die Antwort zu wissen, ich auch nicht.
Mit Riccardo Rücksprache genommen , er weis es leider auch nicht.
Amelie habe Mitsch gefragt, der ist in Geschichte sehr gut bewandert.

Hat er recht mit "Nero " ?

 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#449 von Amelie , 09.02.2019 21:35

Ja das stimmt, im Jahr 64 brannte Rom unter Kaiser Nero - den fanden die Leute damals echt komisch, deshalb ging das Gerücht rum er hätte den Brand selbst gelegt um den Untergang von seinem Balkon zu besingen. Wahrscheinlicher ist aber, dass die hohen und eng aneinander gebauten Häuser und natürlich das Material der Grund waren, dass der Brand in dem Ausmaß ausgebrochen ist 😁


Amelie  
Amelie
Moderatorin
Beiträge: 234
Registriert am: 18.12.2016


RE: Die Wissensfrage des Tages !

#450 von Margitta , 10.02.2019 12:40

Da es grad mal so lebendig hier ist,
wer setzt die nächste Frage ein?


 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 10.02.2019 | Top

   

Ostergrüße
Stadt, Land Fluss

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz