Wir suchen...... einen neuen Ansprechpartner, bzw. Gruppensprecher.

#1 von Margitta , 19.10.2019 17:40

Wir suchen einen „Neuen Ansprechpartner“ für die Selbsthilfegruppe Neurodermitis & Psoriasis Ostheim / Rhön

Beim letzten Gesprächsabend wurde ein Weg gefunden, der einen Kompromiss für die künftige Organisation der Selbsthilfegruppe darstellt.
Nach Rücksprache mit Seko Bayern (Ansprechpartner für Selbsthilfegruppen)und dem Aktivbüro (runder Tisch der Krankenkassen) in Würzburg sind wir nun übereinge
kommen, dass wir ein Übergangsjahr für unsere Selbsthilfegruppe festlegen.
Es werden weiterhin Gesprächsabende, Gruppenreise stattfinden, aber
die Angebote werden deutlich reduziert.
Das bedeutet, dass sowohl die Organisation von Themenabenden als auch die schriftliche Korrespondenz, wie zum Beispiel bei Anträgen für finanzielle Mittel Jahresprogramm, wegfallen.
Wir werden uns weiter im Rahmen von Gesprächsabenden zum Austausch treffen. Sollten Wünsche aus der Gruppe kommen, muss diese sich selbst bemühen.
Unsere Gruppe besteht aus einem kleinen festen Stamm (ca.14 Personen)und, wie es so oft ist, einer Art „Laufkundschaft“. Das sind Betroffene, die von unserem Angebot gehört haben und die unser Thema anspricht, die dann aber nicht regelmäßig an unseren Gruppenabenden teilnehmen.

Für die Fortführung der Selbsthilfegruppe wird trotzdem nach wie vor dringend ein Ansprechpartner / Gruppensprecher gesucht, um die Angebote wieder erweitern zu können.


 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 01.11.2019 | Top

   

Goldener Herbst und andere Sachen auch Spaß
Nachtrag

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz