RE: Spruch des Tages

#151 von Margitta , 10.03.2019 11:38

Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbwusstseins.

Marie von Eschenbach


 
Margitta
Beiträge: 2.620
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 10.03.2019 | Top

RE: Spruch des Tages

#152 von Margitta , 25.03.2019 17:14

Halte niemals mit einer Hand die Vergangenheit fest,
denn Du brauchst beide Hände für die Zukunft.


Heute gelesen


 
Margitta
Beiträge: 2.620
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 25.03.2019 | Top

RE: Spruch des Tages

#153 von Margitta , 07.10.2020 14:54

Man muss sich durch die kleinen Gedanken,
die einen ärgern,
immer wieder durchfinden
zu den großen Gedanken
die einen stärken.


Dietrich Bonhoeffer


 
Margitta
Beiträge: 2.620
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 07.10.2020 | Top

RE: Spruch des Tages

#154 von Margitta , 18.10.2020 16:32

Ich lese gerade ein Buch das in einer Buchbesprechung im TV war

Meine dunkle Vanessa
von
Kate Elizabeth Russell


Vanessa ist gerade fünfzehn, als sie das erste Mal mit ihrem Englisch-Lehrer schläft. Jacob Strane ist der einzige Mensch, der sie wirklich versteht. Und Vanessa ist sich sicher: Es ist Liebe. Alles geschieht mit ihrem Einverständnis. Fast zwanzig Jahre später wird Strane von einer anderen ehemaligen Schülerin wegen sexuellen Missbrauchs angezeigt. Taylor kontaktiert Vanessa und bittet sie um Unterstützung. Das zwingt Vanessa zu einer erbarmungslosen Entscheidung: Stillschweigen bewahren oder ihrer Beziehung zu Strane auf den Grund gehen. Doch kann es ihr wirklich gelingen, ihre eigene Geschichte umzudeuten – war auch sie nur Stranes Opfer?


Meine dunkle Vanessa« ist ein brillanter Roman über all die Widersprüche, die unsere Beziehungen prägen, ein Roman, der alle Gewissheiten erschüttert und uns spüren lässt, wie schwierig es ist, klare Grenzen zu ziehen. Verstörend und unvergesslich , tiefer Roman mit einem irrsinnigen erzählerischen Sog (...)«


 
Margitta
Beiträge: 2.620
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 18.10.2020 | Top

RE: Spruch des Tages

#155 von Margitta , 27.10.2020 16:18

Zitat von Margitta im Beitrag #154
Ich lese gerade ein Buch das in einer Buchbesprechung im TV war

Meine dunkle Vanessa
von
Kate Elizabeth Russell


Vanessa ist gerade fünfzehn, als sie das erste Mal mit ihrem Englisch-Lehrer schläft. Jacob Strane ist der einzige Mensch, der sie wirklich versteht. Und Vanessa ist sich sicher: Es ist Liebe. Alles geschieht mit ihrem Einverständnis. Fast zwanzig Jahre später wird Strane von einer anderen ehemaligen Schülerin wegen sexuellen Missbrauchs angezeigt. Taylor kontaktiert Vanessa und bittet sie um Unterstützung. Das zwingt Vanessa zu einer erbarmungslosen Entscheidung: Stillschweigen bewahren oder ihrer Beziehung zu Strane auf den Grund gehen. Doch kann es ihr wirklich gelingen, ihre eigene Geschichte umzudeuten – war auch sie nur Stranes Opfer?


Meine dunkle Vanessa« ist ein brillanter Roman über all die Widersprüche, die unsere Beziehungen prägen, ein Roman, der alle Gewissheiten erschüttert und uns spüren lässt, wie schwierig es ist, klare Grenzen zu ziehen. Verstörend und unvergesslich , tiefer Roman mit einem irrsinnigen erzählerischen Sog (...)«


Habe die hälfte meines Buches und bin am Zaudern, wie ich diese Vanessa einschätzen soll, denn sie sucht immer wieder diesen Lehrer


 
Margitta
Beiträge: 2.620
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 27.10.2020 | Top

   

Die Wissensfrage des Tages !
TV alte und neue Serien, was habt ihr gerne geschaut oder schaut noch

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz