Wie steht's Wohin geht's

#1 von Margitta , 18.03.2019 18:54

Ich hatte ja geschrieben das ich zu einer Fortbildung war.
Wir konnten ein Kartenspiel erwerben von Seko Bayern für die Arbeit in der Selbsthilfegruppe, fand die Idee sehr gut.

Es geht um das ICH in der SHG

Dies ist die erste Karte !

Warum gehe ich in eine Selbsthilfegruppe?

Zweite Karte

Die Gruppe bedeutet für mich?

Wem fällt denn dazu etwas ein?


 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 19.03.2019 | Top

RE: Wie steht's Wohin geht's

#2 von Uli , 21.03.2019 13:44

Zitat von Margitta im Beitrag #1


Warum gehe ich in eine Selbsthilfegruppe?

Zweite Karte

Die Gruppe bedeutet für mich?

Wem fällt denn dazu etwas ein?


Mir!

Aber erst einmal ein freundliches Hallo in die Runde

Ich nehme mal an, dass mehrere Antworten auch genehm sind.

"Warum gehe ich in eine Selbsthilfegruppe?"

- Als erstes, um über mediale und ärztliche Bildung hinaus Informationen über meine Erkrankung zu erlangen. "Mal über den Tellerrand hinausschauen!"
- Mich mit Mitbetroffenen auszutauschen.
- Um - vielleicht weil ich mich aufgrund meiner Krankheit sehr zurückgezogen habe - wieder unter Menschen zu kommen.
- Aus meinem krankheitsbedingten Alltag mal ausbrechen und Neues, wie auch neue Menschen kennen lernen.
- Mit Hilfe der Selbsthilfegruppe neue Bewältigungs- und Linderungsstrategien entwickeln, erlernen und erfahren.
- Ein positives Krankheitsbewusstsein erlangen. "Ich bin nicht allein!"
- Auch mal Spaß haben; Krankheit Krankheit sein lassen. "Albern, lachen - leben!"

"Die Gruppe bedeutet für mich?"

- Sorgen, Ängste und Zweifel zu teilen.
- Freude, Spaß und Freundschaft zu teilen.
- Ein Gewinn an Sicherheit und Selbstbewusstsein.
- Die Möglichkeit Fragen zu stellen, die mich bei Ärzte (aus welchem Grund auch immer) bisher nicht zu fragen traute.
- Das Gefühl angenommen und ernst genommen zu werden.
- Ein willkommener Ausflug aus meinem Alltag.
- Ein Stück Lebensweg begleitet zu werden und zu begleiten.

Das ging mir eben so spontan durch´s Köpfchen.

Liebe Grüße - Uli


Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg. (M. Gandhi)

 
Uli
Beiträge: 241
Registriert am: 12.06.2015


RE: Wie steht's Wohin geht's

#3 von Margitta , 25.03.2019 15:24

Hallo Uli,
du hast sehr viele gute Gedanken hier eingebracht.

Schade finde ich, das sich sonst niemand gerührt hat, weil ich dachte das sich sehr viele Menschen unbewusst mit dem Thema auseinander setzen.
Suchen sie Anonym im Netz? Was sie brauchen?

Das Kartenspiel geht weiter!

Welche Fähigkeiten bringe ich für die Gruppe mit?

Was gefällt mir in der Gruppe besonders gut?


Auch die Gruppe am Toten Meer ist für mich eine Selbsthilfegruppe, da hier der Austausch rege ist, Freundschaften enstehen usw.


 
Margitta
Beiträge: 2.345
Registriert am: 15.05.2015

zuletzt bearbeitet 25.03.2019 | Top

   

Spruch des Tages / Buchtipp
Vitalklinik

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz